Alle Meldungen

Meldungen

Sternstunden unterstützt missio-Projekt gegen weibliche Beschneidung

Tausende Männer und Frauen – darunter viele Mädchen – hat das Programm gegen weibliche Genitalverstümmelung und Kinderheirat in der ägyptischen Diözese Assiut bislang erreicht. "Ein großer Erfolg", findet missio-Projektpartner Bischof Kyrillos William, der das Aufklärungsprojekt für den ländlichen Raum vor drei Jahren startete. Um diese wichtige Arbeit fortzuführen, sichert Sternstunden für die kommenden drei Jahre die Kosten mit knapp 42 000 Euro.

Strampler für den guten Zweck

Beim Kinderkleider-Basar in Hirten konnte man Schnäppchen machen und gleichzeitig etwas für Kinder in Not tun, denn der Erlös aus dem Verkauf der Kleidung kam Sternstunden zugute.

Trauer um Schwester Luise Radlmeier

Am vergangenen Sonntag, den 12. März 2017, verstarb Schwester Luise Radlmeier im Alter von 80 Jahren. Viele Jahrzehnte hatte sich die Ordensschwester der Dominikanerinnen für Menschen in Afrika eingesetzt. Sternstunden verneigt sich in Dankbarkeit vor einer bewundernswerten Frau, die für uns alle ein Vorbild ist. 

Hungersnot in Afrika - Sternstunden hilft

Über 20 Millionen Menschen in Nigeria, Kenia, Somalia, Äthopien und im Südsudan sind mittlerweile vom Hungertod bedroht, die meisten davon Kinder. Grund dafür sind die extreme Dürre am Horn von Afrika sowie der andauernde Bürgerkrieg im Südsudan. Mit einem dramatischen Hilferuf haben sich die Vereinten Nationen nun an die Weltgemeinschaft gewandt. 

Aufsichtsrat für Sternstunden

Am Dienstag, den 07. März, fand die konstituierende Sitzung des neuen Aufsichtsrates für Sternstunden statt. Wir begrüßen die Mitglieder sehr herzlich. 

Bastelaktion im PLAYMOBIL-FunPark

Während des Winterzaubers im PLAYMOBIL-FunPark konnten Kinder basteln und dabei etwas für Sternstunden tun.

"Firebirds" spenden 6832 Euro für Kinder in Not

Die Showband "Firebirds" ist nicht nur in Bayern, sondern in ganz Deutschland und auch über die Landesgrenzen hinaus auf Bällen, Events und Galaabenden unterwegs. Im 50. Jahr ihres Bestehens widmete die Band ihre Auftritte Kindern in Not und sammelte deswegen das ganze Jahr über für Sternstunden.

"Firebirds" sammeln 2017 für Sternstunden

Die Showband "Firebirds" ist nicht nur in Bayern, sondern in ganz Deutschland und auch über die Landesgrenzen hinaus auf Bällen, Events und Galaabenden unterwegs. Im 50. Jahr ihres Bestehens möchte die Band ihre Auftritte Kindern in Not widmen und sammelt deswegen das ganze Jahr über für Sternstunden.

Pösinger Jubiläumschristkindlmarkt

Viele fleißige Hände haben beim 25. Pösinger Jubiläumschristkindlmarkt zusammengeholfen, um die seit vielen Jahren bekannte „soziale Note“ des Pösinger Marktes zugunsten von Sternstunden zu einem Erfolg werden zu lassen.

Kolmberger Dorfweihnacht

Die "Fröhlichen Bergschützen" und der Dorfverein Kolmberg intiierten 2016 die erste Kolmberger Dorfweihnacht - und das zugunsten von Sternstunden. 

Gymnasium Königsbrunn sammelt für Sternstunden

Trotz Vorweihnachtsstress ließen es sich die Schüler, Eltern, Lehrer und Ehemaligen des Gymnasiums Königsbrunn nicht nehmen, auch etwas für die zu tun, denen es nicht so gut geht. Beim Weihnachtsbasar am Tag vor Heiligabend konnten alle den Advent ausklingen lassen und sich auf die Ferien freuen. Der Erlös der Aktion geht an Sternstunden. 

Spende der Vivisol Deutschland GmbH

Bei der alljährlichen Weihnachtsfeier sammelten die Mitarbeiter von Vivisol mit einer Tombola für den guten Zweck. Über den Erlös in Höhe von 2000 Euro durfte sich nun Sternstunden freuen.

body + soul spendet für Sternstunden

Die Mitarbeiter der body + soul Fitness- und Wellnesscenter haben bei der Weihnachtsfeier im Dezember wieder für Sternstunden gesammelt. 

Dartturnier für den guten Zweck

Am 6. Januar veranstaltete das BullsInn in Penzberg ein Dartturnier zugunsten von Sternstunden. 820 Euro landeten in den Dartautomaten und somit in der Spendenkasse.

Spenden bringt Glück

Mit ihrer Sammelaktion für Sternstunden schenkten die Münchner Kaminkehrer auch 2016 Kindern in Not ein Stück vom Glück.

Trachtenjugend "klöpfelt" für Sternstunden

Die Jugend des Trachtenvereins D'Ammerbergler Polling ließ den alten Brauch des "Klöpfelns" aufleben und sammelte damit im Advent für Sternstunden.

Stolze Gewinnerin des Sternstunden-Minis

Gabriele Wutz aus Ingolstadt durfte am Mittwoch den Hauptpreis des Sternstunden-Tages, ein Mini One Cabrio in "Caribbean Aqua metallic", in der BMW Niederlassung in Nürnberg in Empfang nehmen.

Rekordsumme beim BR-Bücherflohmarkt

Mehr als 20 Jahre organisieren die Mitarbeiterinnen der Bibliothek des Bayerischen Rundfunks gemeinsam mit ehrenamtlichen Helferinnen zwei Mal im Jahr einen Bücherflohmarkt für Sternstunden. Dabei sind allein in den letzten sechs Jahren über 50.000 Euro zusammengekommen.