Alle Meldungen

Meldungen

Sternstundenmarkt in der LBS in Nürnberg

Alles war bereit, hunderte Sterne gebastelt und der neue Fünf-Meter-Stand von Sternstunden auf dem Nürnberger Hauptmarkt aufgebaut. Doch dann kam die Absage. Auch im Jahr 2021 konnte es aufgrund der Pandemie keinen Christkindlesmarkt und somit kein Spendensammeln am Sternstundenstand geben. Eine Enttäuschung für alle, auch für das Nürnberger LBS-Team. Die ließen aber nicht lange die Köpfe hängen, sondern krempelten wieder die Ärmel hoch. 

Spendenaktion mit Armbändern

Die Freundinnen Julia (11 Jahre), Anja (12 Jahre) und Helena (11 Jahre) aus Tegernsee haben sich etwas ganz Besonderes ausgedacht: eine Spendenaktion, bei der ihre selbst geknüpften, gehäkelten und gekordelten Armbänder für den guten Zweck verkauft wurden. Stolze 250 Euro sind dabei zusammengekommen. 

"Greislige Badewanne" sammelt Spenden

Am 8. Dezember ersteigerte Florin Fiebig aus Pfaffenhofen die "greislige Badewanne" von Hannes Ringlstetter im Bayerischen Rundfunk für 5.555 Euro. Aber dabei blieb es nicht: er sammelte weiter und konnte weitere 3.066,65 Euro für Sternstunden spenden. 

Weihnachtspost für Sternstunden

… und für alle wunderbaren Sternstunden-Spender!

Noch mehr großartige Aktionen (4)

Zahlreiche Menschen unterstützen Sternstunden mit wunderbaren Aktionen. Sternstunden stellt jeden Tag einige von ihnen vor und sagt von Herzen vielmals Dankeschön für das kreative Engagement.

Noch mehr großartige Aktionen (3)

Zahlreiche Menschen unterstützen Sternstunden mit wunderbaren Aktionen. Sternstunden stellt jeden Tag einige von ihnen vor und sagt von Herzen vielmals Dankeschön für das kreative Engagement.

Großartige Aktionen (2)

Zahlreiche Menschen unterstützen Sternstunden mit wunderbaren Aktionen. Sternstunden stellt jeden Tag einige von ihnen vor und sagt von Herzen vielmals Dankeschön für das kreative Engagement.

Großartige Aktionen (1)

Zahlreiche Menschen unterstützen Sternstunden mit wunderbaren Aktionen. Sternstunden stellt jeden Tag einige von ihnen vor und sagt von Herzen vielmals Dankeschön für das kreative Engagement.

Grundschüler sammeln mit Schätzen

Grundschullehrerin Margot Stubenhofer fand es schade, dass die vielen handgefertigten Kunstwerke, die Sternstunden im Herbst erreichten, keine Abnehmer finden würden, da Weihnachtsmärkte abgesagt wurden. So organisierte sie kurzerhand an ihrer Grundschule an der Waldmeisterstraße in München einen Weihnachtsbasar mit Selbstgestricktem und Selbstgebasteltem und sammelte 952,73 Euro Spenden.

Viele kleine Beträge bewirken zusammen Großes

Nach der Auflösung des Instituts für Rundfunktechnik in Freimann spendeten die Mitarbeiter ihre Restguthaben auf der Kantinenkarte an Sternstunden. Andere BR-Mitarbeiter, die aufhörten, schlossen sich an. So kamen 907,14 Euro zusammen.

Vagener Mädchen setzen sich für arme Kinder ein

Die Viertklässlerinnen Lea, Barbara und Emma aus Vagen und Mittenkirchen haben in den vergangenen Wochen viel gebacken, gebastelt und sich tagelang bei jedem Wetter an einen Stand gestellt, um Spenden für Sternstunden zu sammeln.

Alpensinfonie-Bilder erzielen 1.800 Euro

Die großartige Summe von 1.800 Euro ist bei der Alpensinfonie-Versteigerung von BAYERN 2 zusammengekommen.

Schreiner für Sternstunden

Auch 2021 engagierten sich die bayerischen Innungsschreiner mit lobenswertem Einsatz für Sternstunden und erzielten die fantastische Spendensumme von insgesamt 50.000 Euro.  

Begehrte Holzsterne aus dem Hause Winderl

Von Richard Winderl gefertigte Holzsterne und -dekoration sind sehr beliebt und daher ist er in Sachen Sternstunden erfolgreicher Wiederholungs“täter“.

Großartige Hilfe von RE/MAX

In Regensburg nahm Gerhard Schiechel, Leiter des BR Studios Niederbayern/Oberpfalz, voller Freude einen Scheck über 1.000 Euro für Sternstunden entgegen. Sternstunden sagt der ausstellenden RE/MAX aus der Domstadt von Herzen vielmals Dankeschön.

TeamBank steht Kindern in Not zur Seite

Mit einem Anruf am Montag nach der Sternstunden-Gala überraschte die TeamBank AG das Sternstunden-Büro: Die Bank mit Sitz in Nürnberg spendet 100.000 Euro an die Benefizaktion.

Spendenaktion im Haus für Kinder in Schaftlach

Die Krippen-, Kindergarten- und Hortkinder haben Sterne, Christbaumschmuck, Windlichter und noch vieles mehr gebastelt. Die Kunstwerke wurden dann am St. Martinszug und anschließend in den einzelnen Bereichen des Hauses für Kinder ausgestellt. Die Familien konnten diese gegen eine Spende erwerben. Zudem wurden drei große Holzsterne für den guten Zweck versteigert. Großartige 2.000 Euro kamen so zusammen.