Alle Meldungen

Meldungen

Sternstunden-Bilanz im BR Fernsehen

Das BR Fernsehen stellt in seiner Sendung "Sternstunden-Bilanz" am Sonntag, den 01.11.20 ab 11.35 Uhr verschiedene Sternstunden-Projekte vor. Dazu haben Autoren des Bayerischen Rundfunks Einrichtungen in der ganzen Welt besucht und berichten, wie die Fördergelder von Sternstunden eingesetzt werden. 

Sternstunden-Bilanz bei "Wir in Bayern" am 10.11.2020: einsmehr - Initiative Down-Syndrom e.V.

BR Fernsehen berichtet in der Sendung "Wir in Bayern" (16.15 Uhr - 17.30 Uhr) zweiwöchentlich über ein Sternstunden-Projekt.

Sternstunden-Bilanz bei "Wir in Bayern" am 27.10.2020: Hilfe für Krebskranke e.V. Nürnberg

BR Fernsehen berichtet in der Sendung "Wir in Bayern" (16.15 Uhr - 17.30 Uhr) zweiwöchentlich über ein Sternstunden-Projekt.

Firmlinge backen Kuchen "To Go"

Muffins, Cake-Pops und allerhand andere Leckereien verkauften die Firmmädchen der Pfarrei St. Margaretha und spendeten den Erlös in Höhe von 740 Euro an Sternstunden.

Einweihung der ZAK-Kinderinsel in Landshut

Pünktlich zum Start des neuen Schuljahrs war es so weit: die Kinderbetreuungseinrichtung Kinderinsel des ZAK e.V. in Landshut wurde in Betrieb genommen und steht nun für 16 Mädchen und Jungen bereit.

Spenden macht fit

Coronabedingt verlegte Lieselotte Ballas ihre Pilates-Gruppe in den Sommermonaten ins Freie und tat dabei gleich noch etwas für den guten Zweck, denn die Teilnahmegebühr kommt Sternstunden zugute.

Schützen-Hilfe e.V. spendet für Sternstunden

Aus schweren Zeiten das Beste machen - das will der Schützen-Hilfe e.V. und zwar mit einer "virtuellen Wiesn". Über eine Spende in Höhe von 3000 Euro aus der Aktion darf sich Sternstunden freuen.

Benefiz-Schafkopfturnier in Offendorf

Mit einem Schafkopfturnier sammelte der Vereinbahnhof Offendorf e.V. im Januar für den guten Zweck. Sternstunden darf sich nun über eine Spende in Höhe von 2600 Euro aus der Aktion freuen.

Geburtstagsfeier für Sternstunden

Zum 80. Geburtstag veranstaltete Rudi Schätzlein eine kleine Feier im Nürnberger Hotel Arvena und bat seine Gäste anstelle von Geschenken um spenden an Sternstunden. 1000 Euro kamen so zusammen.

Startschuss für das neue Familienzentrum in Neu-Ulm

Zum 1. September ging das Lebenswert-Kinderhaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde im Neu-Ulmer Stadtteil Wiley an den Start. Sternstunden hat die Kosten für den behindertengerechten Aufzug sowie anteilig für den Bau des Familienzentrums übernommen.

Start der Weihnachtspäckchenaktion "Geschenk mit Herz"

Auch in diesem Jahr bereitet die große Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“ der bayerischen Hilfsorganisation humedica Kindern in Not wieder eine besondere Freude. Sternstunden übernimmt erneut die Logistikkosten für Pakete, die in Osteuropa und Bayern verteilt werden. 

Scheckübergabe von 240.000 Euro an missio

Bei einem Treffen mit Monsignore Wolfgang Huber und Ulrike Philipp von missio wurde der Scheck von Sternstunden übergeben. Mit dem Geld wird der Bau der Carmel Convent Schule in Indien - Dharuhera unterstützt. 

1000 Teile Puzzle der BAYERN 3 Moderatoren Jacqueline und Jerry für 255 Euro versteigert

Das 1000 Teile Puzzle wurde von BAYERN 3 Hörer Michael Hemmer aus Lichtenfels zugunsten von Sternstunden ersteigert. 

Everesting Challenge geglückt

Sarah Dwyer hat mit einer Radfahrt einen Anstieg in der Höhe des Mount Everest gemeistert und mit dieser sportlichen Ausnahmeleistung für Sternstunden gesammelt. 

„Orienthelfer“ Christian Springer im Sternstunden-Büro

Mit seinem Verein Orienthelfer engagiert sich der Kabarettist Christian Springer seit vielen Jahren persönlich im Libanon. Bei seinem Besuch im Sternstunden-Büro wurden weitere konkrete Hilfsmaßnahmen ins Auge gefasst.  

Halbmarathon auf einem Bein

Die gebürtige Uganderin Asha Noppeney verlor als Kind bei einem Unfall ihr rechtes Bein. Doch das hält die aktive Rentnerin nicht davon ab, sich auch heute noch sportlichen Herausforderungen zu stellen. Am 1. August lief sie einen Halbmarathon - 21 Kilometer durch den Landkreis Bayreuth, an einem der heißesten Tage des Jahres. Mit der Aktion sammelt sie für Sternstunden.

Arber Radmarathon bringt 17.356 Euro für Sternstunden

Beim 36. Arber Radmarathon war “Corona bedingt“ alles anders. Da die klassische Großveranstaltung nicht möglich war, hatten die Organisatoren vom Veloclub Ratisbona kurzerhand ein „Corona-taugliches“ Alternativkonzept unter dem Motto: „Mach DEINEN Arber Radmarathon, Dein Arber hilft“ entwickelt und damit 17.356 Euro für Sternstunden gesammelt.

Landtagspräsidentin besucht Sternstunden-Projekte

Der Bayerische Landtag hat insgesamt eine Million Euro an Sternstunden e.V. gespendet – nun übergibt das Präsidium die Einzelspenden an soziale Einrichtungen in ganz Bayern. Landtagspräsidentin Ilse Aigner, Vizepräsident Karl Freller und Präsidiumsmitglied Dr. Gerhard Hopp besuchten dafür Einrichtungen in Mittelfranken und der Oberpfalz.