Sternstunden-Bilanz bei "Wir in Bayern" am 21.07.2020: Schwesternschaft der Krankenfürsorge des Dritten Ordens

BR Fernsehen berichtet in der Sendung "Wir in Bayern" (16.15 Uhr - 17.30 Uhr) zweiwöchig über ein Sternstunden-Projekt.

Wenn ein Baby nach der Geburt sofort auf die Intensivstation muss, beginnt für die meisten Eltern eine Zeit großer Belastungen. Die Sorge um das Neugeborene, die eigenen Blessuren nach der Geburt, die Hin- und Her-Fahrerei zwischen Klinik und Zuhause. 
Um den schwierigen Start ins Familienleben und die Eltern-Kind-Bindung zu unterstützen, hat die Kinderklinik Passau den Familienbereich für kranke Neu- und Frühgeborene ausgebaut. So gibt es nun einen neuen Bereich mit Intensivzimmern, darunter auch Einzelzimmer mit einem integrierten Familienbereich. Im sogenannten „Intermediate Care Bereich“, also eine Normalpflegestation, ermöglichen neben den integrierten Elternbereichen auch spezielle Familienzimmer den Eltern, über Nacht bei ihren kranken Kindern zu bleiben. 
Sternstunden hat die Baumaßnahmen mit einer halben Million Euro bezuschusst. 

Meldung erstellt am: 01. Juli 2020